Allgemeine Teilnahmebedingungen für Spanischkurse und Programme


Bitte lesen Sie unten stehende Allgemeine Geschäftsbedingungen, bevor Sie das Anmeldeformular ausfüllen.

Zwischen dem Teilnehmer und Instituto Hemingway wird ein Vertrag geschlossen. Instituto Hemingway S.L. ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit Eintragung im Handelsregister Vizcaya Band 3892 Buch 0 Blatt 201 Abschnitt 8 Seite BI-27633. Steuernummer: B95087375

Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Vertrag einverstanden.


ALLGEMEINE TEILNAHMEBEDINGUNGEN FÜR ALLE PROGRAMME

1. Anmeldung und Zahlung
Die Anmeldung für alle Programme ist nur über das Anmeldeformular möglich. Bei Anmeldung sind folgende Anzahlungen erforderlich:

  • Für Spanischkurse: Die jeweilige Anmeldegebühr sowie € 150,- bei Reservierung einer Unterkunft
  • Für Au-pair: 60 €
  • Übrige Programme: 100 €

Die Anzahlungen werden auf den Gesamtpreis angerechnet und sind nicht erstattbar.

Der Gesamtpreis wird zu folgenden Zeitpunkten fällig:

  • Spanischkurse: Vor Kursbeginn
  • Übrige Programme: Bei Bestätigung eines Praktikums, Freiwilligendienstes, der Unterkunft in einer Familie oder eines anderen Ziels

2. Stornierungen
Bei Stornierung durch den Programmteilnehmer können bereits gezahlte Gebühren für ein Programm unter folgenden Bedingungen zurückerstattet werden:

  • Spanischkurse: Bei Stornierung bis 4 Wochen vor Kursbeginn. Dabei erheben wir eine Stornierungsgebühr von 100 €. Der jeweilige Kurs kann noch ein Jahr lang reserviert und innerhalb dieses Zeitraums belegt werden.
  • Übrige Programme: Bei Stornierung bis vier Wochen vor Programmbeginn werden 50% des gezahlten Preises erstattet.

Stornierungen müssen per Fax, E-Mail, Brief oder Telegramm erfolgen.


3. Abbruch eines Programms
Bricht ein Teilnehmer ein bereits laufendes Programm ab, werden keine Gebühren erstattet. Bei Spanischkursen können die Teilnehmer den nicht belegten Teil eines Kurses bis zu einem Jahr reservieren und innerhalb dieser Zeit nachholen.


4. Disciplina
Instituto Hemingway behält sich das Recht vor, Teilnehmer wegen ungebührlichen Verhaltens von einem Programm auszuschließen. In diesem Fall werden bereits gezahlte Gebühren nicht erstattet.


5. Minderjährige
Minderjährige benötigen zur Teilnahme an einem Programm das Einverständnis der Erziehungsberechtigten. Diese erkennen an, dass Instituto Hemingway während eines Programms Zeiten, Aktivitäten und Verhaltensregeln bindend festlegt.


6. Haftung
Instituto Hemingway übernimmt keine Haftung für gesundheitliche Beeinträchtigungen oder den Verlust von Zeit, Geld oder Sachen während der Teilnahme an einem Programm. Alle Teilnehmer müssen über eine Kranken- und Reiseversicherung verfügen. Auf Anfrage kann über Instituto Hemingway eine Krankenversicherung abgeschlossen werden.


7. Haftpflicht der Teilnehmer
Die Teilnehmer sind persönlich für alle Schäden haftbar, die sie während des Programms verursachen.


8. Risiken
Den Teilnehmern ist bekannt, dass internationale Reisen Risiken mit sich bringen. Instituto Hemingway übernimmt keine Verantwortung für Handlungen von Personen, die nicht Mitarbeiter von Instituto Hemingway sind.


9. Teilnehmer mit Behinderung
Menschen mit Behinderung können die Angebote von Instituto Hemingway nutzen. Wir helfen und beraten bei der Auswahl und Organisation des gewünschten Programms. Unsere Programme unterscheiden sich hinsichtlich der Eignung für Menschen mit Behinderung. Instituto Hemingway passt seine Programme nach Möglichkeit an ihre speziellen Bedürfnisse an. Teilnehmer mit Behinderung sollten solche spezielle Bedürfnisse angeben, damit entsprechende Einrichtungen und die angemessene Unterbringung zur Verfügung gestellt werden können.


10. Buchung
Die Buchung von Programmen erfolgt über das Anmeldeformular auf der Website www.institutohemingway.com Instituto Hemingway bestätigt anschließend die Anmeldung, reserviert das Programm und teilt Ihnen den Gesamtpreis mit. Danach leistet der Teilnehmer die Zahlung entsprechend Abschnitt 1 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Folgende Zahlungsarten sind möglich: Scheck, Banküberweisung, Kreditkarte oder Barzahlung.


SPANISCHKURSE/UNIVERSITÄTSSEMESTER

11 Entgangener Unterricht
Instituto Hemingway übernimmt keine Verantwortung dafür, dass ein Teilnehmer nicht an Unterrichtseinheiten teilnehmen kann. Versäumt ein Teilnehmer mehr als eine Woche Unterricht durch Krankheit oder höhere Gewalt, kann der Unterricht nachgeholt werden.

An nationalen und lokalen Feiertagen bleibt Instituto Hemingway geschlossen. Diese unterrichtsfreien Tage werden nicht nachgeholt, es finden jedoch Aktivitäten wie Ausflüge oder Besichtigungen statt.

Unterrichtszeiten, Klassenstärke, Klassenstufen und Bedingungen werden bekannt gegeben. Instituto Hemingway verpflichtet sich, die aufgestellten Bedingungen zu erfüllen, insbesondere hinsichtlich der maximalen Schülerzahl pro Klasse, der Unterrichtszeiten und der Lernniveaus. Es besteht die Möglichkeit, auf Wunsch Programm oder Klassenstufe zu wechseln, die Entscheidung hierüber treffen jedoch die Lehrkräfte.


PRAKTIKA/FREIWILLIGENDIENSTE/ARBEITSSTELLEN

12. Praktikumsstellen
Ist eine einvernehmliche Zusammenarbeit zwischen einem Unternehmen/einer Organisation und einem Praktikanten nicht möglich oder bricht das Unternehmen/die Organisation aus wichtigem Grund das Programm ab, kann Instituto Hemingway von einem Teilnehmer den Rücktritt von diesem Programm verlangen. In diesem Fall vermittelt Instituto Hemingway eine ähnliche Praktikumsstelle.

Praktikanten können die Vermittlung einer anderen Stelle beantragen, wenn sie mit ihrer aktuellen Stelle nicht zufrieden sind. Instituto Hemingway wird innerhalb von zwei Wochen eine Alternative zur Verfügung stellen. Pro Teilnehmer ist nur ein Wechsel der Praktikumsstelle möglich.

Die Teilnehmer verpflichten sich, die Gesetze und Sitten des Gastlandes zu beachten und zu respektieren.

Praktikanten verpflichten sich, die ihnen übertragenen Pflichten und Aufgaben bestmöglich zu erfüllen. Insbesondere ist dabei Anweisungen von Betreuern oder Vorgesetzten innerhalb eines Unternehmens oder einer Organisation Folge zu leisten.

Der Teilnehmer trägt selbst die Kosten für die An- und Abreise.


INTERNATIONALES SOMMERCAMP

Die Erziehungsberechtigten minderjähriger Teilnehmer erklären ihr ausdrückliches Einverständnis mit der Teilnahme am Sommercamp. Die Teilnehmer müssen die Anweisungen der Leitung befolgen und sich angemessen und respektvoll gegenüber Lehrkräften, Betreuern und anderen Teilnehmern verhalten.

Die Teilnehmer verpflichten sich:

  • Das ihnen zugeteilte Zimmer nicht zu wechseln
  • Mobiliar, Einrichtungen und Ausstattung im Camp pfleglich zu behandeln
  • keinen Alkohol zu trinken und nicht zu rauchen
  • keine Gewalt anzuwenden und keine spitzen oder scharfen Gegenstände mit sich zu führen

AU-PAIR

Die Bedingungen für Au-pair-Aufenthalte sind im Europäischen Übereinkommen über die Au-pair-Beschäftigung von 1969 geregelt. Das Übereinkommen wurde zunächst von Belgien, Dänemark, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Italien, Luxemburg, Norwegen und der Schweiz ratifiziert. Spanien ist dem Abkommen am 24. Juni 1988 beigetreten. (BOE Nr. 214 vom 6. September 1988)

Im Folgenden sind einige bindende Verhaltensrichtlinien für ein angenehmes und problemloses Zusammenleben in der Familie aufgelistet.

Das Au-pair-Mädchen verpflichtet sich

  • An fünf Tagen der Woche fünf Stunden pro Tag zu arbeiten
  • Beim Programm Au-pair Master an fünf Tagen der Woche sieben bis acht Stunden pro Tag zu arbeiten
  • Bei der Betreuung der Kinder zu helfen
  • An einem oder zwei Abenden pro Woche die Kinder zu betreuen, während die Eltern ausgehen
  • Einfache Arbeiten im Haushalt zu erledigen
  • Auf Sauberkeit zu achten und persönliche Ausgaben selbst zu tragen. Dazu zählen Kosten für Telefon, Unterricht, Versicherungen oder Fahrkarten
  • Eine vorzeitige Abreise zwei Wochen im Voraus anzukündigen

Die Familie verpflichtet sich

  • Das Au-pair-Mädchen wie ein Familienmitglied zu behandeln
  • Für ein eigenes Zimmer und komplette Verpflegung zu sorgen
  • Eine wöchentliche Vergütung von €50 zu zahlen
  • Dem Au-pair-Mädchen 2 freie Tage pro Woche zu gewähren
  • Dem Au-pair-Mädchen die Teilnahme an Unterricht oder kulturellen Aktivitäten zu ermöglichen
  • Eine vorzeitige Auflösung des Au-pair-Vertrages zwei Wochen im Voraus anzukündigen

Instituto Hemingway verpflichtet sich

  • Sowohl Au-pair-Mädchen wie auch Gastfamilien sorgfältig auszuwählen
  • Persönliche Gespräche mit dem Au-pair-Mädchen und der Gastfamilie zu führen
  • Das Verhältnis zwischen beiden Parteien während des Au-pair-Aufenthalts zu beobachten
  • Dem Au-pair-Mädchen Beratung und Hilfe zukommen zu lassen
  • Bei Problemen zwischen Au-pair-Mädchen und Gastfamilie zu vermitteln
  • Dem Au-pair-Mädchen eine Informationsschrift zu kulturellen, erzieherischen, hygienischen und allgemeinen Fragen auszuhändigen

Familien und Au-pair-Mädchen ist bekannt, das die Einhaltung der oben beschriebenen Regeln Voraussetzung für ein angenehmes und problemloses Zusammenleben ist. Das Au-pair-Mädchen sollte bereit sein, sich an die speziellen Gegebenheiten in der Gastfamilie anzupassen. Wenn das Au-pair-Mädchen oder die Familie erkennen, dass ein problemloses Zusammenleben nicht möglich ist, kann von beiden Parteien um einen Wechsel gebeten werden. Instituto Hemingway organisiert diesen Wechsel innerhalb von 15 Tagen. Der Wechsel ist nur einmal möglich.


VIRTUELLES KLASSENZIMMER

Die Kurse, die zurzeit angeboten werden, entwickeln sich und das durch Telekommunikation. Das heißt im Wesentlichen, dass der Schüler in einem virtuellen Klassenzimmer sitzt, welches notwendige Bestandteile für die Entwicklung des Programmes besitzt. Dies sind die folgenden Eigenschaften:

1. Der Teilnehmer gibt an, dass er den Preis, die Dauer des Kurses und den Service kennt, welche für jeden Kurs auf der Website oder im Lehrführer veröffentlicht sind.
Kursgebühren müssen schon vollständig gezahlt werden bevor der Kurs beginnt. Dabei gelten die Zahlungsbedingungen, die das Instituto Hemingway anbietet. Für einige Kurse werden auch Ratenzahlungen unter äußerst gut begründeten Umständen angeboten.

2. Der Teilnehmer bestätigt, dass er alle Informationen über die Bedingungen, Kursinhalte und -programme erhalten hat. Danach hat er drei Werktage Zeit, wo er sich das Passwort besorgen und entscheiden kann ob man vom Vertrag zurücktreten möchte. In diesem Fall wird das Geld komplett rückerstattet, ohne dass er Dokumente ausfüllen muss. Einzige Bedingung ist, dass der Teilnehmer sich schriftlich beim Instituto Hemingway meldet. Nach drei Tagen gibt es keine Rückerstattung mehr.

3. In jedem Lehrführer für die jeweiligen Kurse sind Inhalte, Bedingungen und Besonderheiten aufgelistet. Der Teilnehmer erklärt, dass er die Inhalte des Lehrführers kennt. Jeder Kurs wird von einem Lehrer mit fortgeschrittenen oder mittleren Abschluss im Unterrichten und / oder mit einem Lehrer, der Erfahrungen in den relevanten Gebieten mitbringt unterrichtet. Die Lehrer sind verantwortlich für das Erklären, Korrigieren und für das Einschätzen von Kursinhalten. Zudem kümmern sie sich auch um die Übungen und deren Selbsteinschätzung. Das Instituto Hemingway wird die Lehrer ersetzen falls notwendig und stell sicher, ob diese auch professionell qualifiziert sind. Bei Zweifeln oder Fragen über die Inhalte des Kurses kann man sich an den Lehrer im virtuellen Klassenzimmer wenden. Das Maximum an der Dauer der Beantwortung der Fragen beträgt zwei Werktage.

4. Im Fall von Telefonunterricht via Skype oder Google Talk müssen sich Lehrer und Teilnehmer auf eine bestimmte Zeit einigen. Dieser Unterricht muss mindestens eine Stunde dauern. Falls der Teilnehmer einen Unterricht absagen möchte, muss er 24 Stunden vorher Bescheid sagen.

5. Das virtuelle Klassenzimmer kann mit einem Benutzernamen und einem Passwort abgerufen werden. Das Passwort ist privat und nicht übertragbar. Falls das Passwort oder der Benutzername gestohlen wird oder man es verloren hat, muss man dies sofort dem Instituto Hemingway melden, um unbefugtes Benutzen zu verhindern.

6. Am Ende des Kurses wird der Teilnehmer vom zugeteilten Lehrer eingeschätzt. Falls die Einschätzung positive ist, wird das Instituto Hemingway ein Diplom ausstellen, welches den Inhalt, die Stunden und die Dauer der Teilnahme angibt. Ein Teilnahmezertifikat kann bei Nachfrage ausgestellt werden, wenn die Einschätzung negativ ausfällt und somit der Kurs nicht bestanden wurde.

7. Der Teilnehmer erklärt, dass er einen Computer besitzt oder Zugriff zu einem hat, welcher für Telekommunikation geeignet ist, Internet besitzt und welcher eine Verbindung zum virtuellen Klassenzimmer, zu Skype und zu Google Talk hat. Ebenfalls muss der Teilnehmer erklären, dass er einen Computer mit genügend Fähigkeiten besitzt, welcher Verbindung mit den Inhalten des Unterrichtes herstellen kann.

8. Im virtuellen Klassenzimmer, wo soziale Interaktion stattfindet (z.B.: Chat, Foren etc.), können die Teilnehmer ihre Meinungen austauschen und sich mit anderen Teilnehmern unterhalten. Diese Konversationen sollten angemessen und respektvoll sein. Es ist verboten schlechtes über die Teilnehmer, die Lehrer und das Instituto Hemingway zu verbreiten. Das Instituto Hemingway hat zudem das Recht Kommentare zu löschen, welche unangemessen scheinen. Das Instituto Hemingway ist nicht verantwortlich für Meinungen, Inhalte und andere Materialien, die die Teilnehmer in das Virtuelle Klassenzimmer stellen.

9. Die Inhalte vom Unterricht sind vom Instituto Hemingway veröffentlicht und werden immer wieder aktualisiert. Die komplette oder nur teilweise Veröffentlichung von der Wiedergabe von Inhalten ist verboten. Die Rechte am geistigen Eigentum der Inhalte der Web-Seite und die grafische Gestaltung sind Eigentum des Instituto Hemingways. Deshalb ist die Vervielfältigung, Verbreitung, öffentliche Kommunikation und Transformation verboten. Sie ist nur für den privaten Gebrauch geeignet. Außerdem ist es verboten die Verwendungen, Lehrmethoden oder Technologien zu veröffentlichen oder zu duplizieren.
Sie ist nur zum eigenen oder privaten Gebrauch zu benutzen.


UNTERBRINGUNG

Instituto Hemingway stellt auf Wunsch verschiedene Arten von Unterkünften zur Verfügung, die mindestens 15 Tage vor der Ankunft reserviert und von uns bestätigt werden müssen. Instituto Hemingway tritt als Vermittler zwischen den Programmteilnehmern und den Besitzern der Unterkünfte auf. Wir führen verbindliche Reservierungen aus und nehmen Zahlungen auf Rechnung der Besitzer entgegen.

Die Teilnehmer können die Unterkunft für die vereinbarte Dauer zu den vereinbarten Bedingungen nutzen. Die Aufenthaltsdauer kann je nach Verfügbarkeit und bei rechtzeitiger Anmeldung verlängert werden.

Bei vorzeitiger Abreise oder Wechsel der Unterkunft garantiert Instituto Hemingway keine Erstattung bereits gezahlter Unterkunftskosten.

Die Teilnehmer verpflichten sich, die gültige Hausordnung an Ort ihrer Unterkunft zu befolgen. Darüber hinaus müssen die im Folgenden aufgeführten Regeln je nach Art der Unterkunft beachtet werden. Bei Verstößen gegen diese Regeln kann der Teilnehmer der Unterkunft verwiesen werden.

In der Familie

Die Teilnehmer erkennen die folgenden Verhaltensregeln als verbindlich für das Zusammenleben in der Familie an. Der Teilnehmer verpflichtet sich:

  • Sich an die Gepflogenheiten innerhalb der Familie anzupassen
  • Ruhezeiten der Familie zu respektieren, die Nachtruhe einzuhalten, d. H.: unnötigen Lärm durch Fernseher, laute Musik oder Dusche zu vermeiden und die Familie nicht nach 23.00 Uhr anzurufen (außer in Notfällen)
  • Ordnung im Haus zu halten, selbst für seine Wäsche zu sorgen, das Bett zu machen und nach dem Essen den Tisch abzuräumen
  • Pfleglich mit Mobiliar und Gegenständen im Haus umzugehen
  • Keine persönlichen Dinge der Familienmitglieder ohne deren Einverständnis zu benutzen, etwa Handtücher, Zahnbürste, Kamm oder Shampoo
  • Sich um Wassereinsparung zu bemühen und nicht zu lange zu duschen
  • Andere Familienmitglieder durch sein Verhalten nicht unnötig zu beunruhigen, außergewöhnliche Situationen wie Reisen oder eine Übernachtung auswärts immer mit der Familie zu besprechen
  • Über das Telefon der Familie keine langen und teuren Gespräche zu führen
  • Als Minderjähriger abends zum vereinbarten Zeitpunkt zu Hause zu sein und an Familienaktivitäten teilzunehmen

Instituto Hemingway verpflichtet sich, auf Wunsch des Teilnehmers innerhalb von 7 Tagen einen Wechsel der Familie zu organisieren. Ein solcher Wechsel ist nur einmal möglich.

Apartments

Die Teilnehmer erkennen die folgenden Verhaltensregeln als verbindlich für das Zusammenleben in einer Gemeinschaftswohnung an. Der Teilnehmer verpflichtet sich:

  • Die Meinungen und Persönlichkeiten der Mitbewohner zu respektieren
  • Die Ruhezeiten der Mitbewohner zu respektieren. Dazu zählt das Einhalten der Nachtruhe und das Vermeiden unnötigen Lärms durch Fernseher, laute Musik oder Dusche
  • Lärm und Verhaltensweisen zu vermeiden, die andere Hausbewohner stören könnten
  • Ordnung in der Wohnung zu halten. Dazu gehört, selbst für seine Wäsche zu sorgen, das Bett zu machen, nach dem Essen den Tisch abzuräumen, zu fegen oder das Bad zu reinigen
  • Unter keinen Umständen Parties oder Vergleichbares zu veranstalten
  • Nur so viel Besuch zu empfangen, dass die Mitbewohner nicht gestört werden. Besucher dürfen nur eine Nacht in der Unterkunft übernachten
  • Pfleglich mit Mobiliar und Gegenständen im Haus umzugehen
  • In den Gemeinschaftsräumen nicht zu rauchen
  • Sich um Wassereinsparung zu bemühen und nicht zu lange zu duschen
  • Mitarbeitern von Instituto Hemingway für Wartungsarbeiten oder Kontrollen den Zugang zur Wohnung zu ermöglichen

Wohnheim

Die Teilnehmer sind verpflichtet, die für Wohnheime geltenden Regeln zu beachten. Näheres hierzu unter: http://www.resa.es


DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

Entsprechend geltender Rechtsvorschriften zum Schutz persönlicher Daten informiert Instituto Hemingway über die automatische Speicherung persönlicher Daten, die Sie uns beim Besuch unserer Website übermitteln können. Die Speicherung der Daten dient der Bearbeitung Ihrer Anfragen oder Buchungen.

Formulare müssen wahrheitsgemäß, exakt, vollständig und nach aktuellem Stand ausgefüllt werden. Instituto Hemingway behält sich ungeachtet weiterer Rechte und Ansprüche vor, Nutzer mit falschen Angaben abzulehnen.

Instituto Hemingway verpflichtet sich, für die Sicherheit und Vertraulichkeit persönlicher Daten zu sorgen. Wir nutzen aktuelle Technologie, um Manipulationen, Datenverlust oder unbefugte Nutzung dieser Daten zu verhindern.

Persönliche Daten werden nur mit dem ausdrücklichen Einverständnis der Nutzer weitergegeben. Dabei werden die Nutzer über den Zweck der Weitergabe, die weitergegebenen Daten selbst sowie Namen und Anschrift des Empfängers informiert.

Um Ihre Daten einzusehen, zu berichtigen, zu löschen oder um Einwände geltend zu machen, wenden Sie sich schriftlich per E-Mail an folgende Adresse: info@institutohemingway.com Alternativ können Sie einen Brief an folgende Adresse senden: Instituto Hemingway, C/ Bailén 5 - 2 dcha 48003 Bilbao (Spanien) Bitte teilen Sie uns Ihren Namen und Vornamen mit, geben Sie eine Antwortadresse an und legen Sie eine Kopie Ihres Ausweises bei. Falls eine bevollmächtigte Person in Ihrem Namen handelt, muss diese eine Vollmacht vorlegen.


FORMULARE

Die von Ihnen übermittelten persönlichen Daten werden von Instituto Hemingway automatisch gespeichert.

Nutzer gestatten die Verwendung ihrer Daten für die Bearbeitung gebuchter Leistungen. Weiterhin erklären sie sich damit einverstanden, über verschiedene Medien einschließlich E-Mail Informationen über unsere Angebote und Leistungen zu erhalten.

Nutzer erklären ihr Einverständnis mit der Weitergabe ihrer Daten an Partnerunternehmen von Instituto Hemingway oder an Personen oder Unternehmen, mit denen Instituto Hemingway Kooperationsverträge abgeschlossen hat. Grundlage hierfür sind die spanischen Rechtsvorschriften zum Datenschutz.

Gemäß LO 15/1999 über den Schutz persönlicher Daten können Sie Ihre Daten einsehen, ändern oder löschen. Bitte wenden Sie sich per E-Mail an uns unter info@institutohemingway.com oder per Brief an folgende Adresse: Instituto Hemingway, C/ Bailén 5 - 2 dcha 48003 Bilbao (Spanien)


PREISE

Die Preise sind inclusive Steuern und in Euro angegeben.

Die Preise sind gueltig, ausgenommen sind dabei Schreibfehler.

Instituto Hemingway behaelt das Recht vor, seine Preise zu aendern.


👍 Zugang Extranet

Benutzername und Passwort

Kostenlose aktivitäten

© 2015 Copyright Instituto Hemingway.
Alle Rechte vorbehalten.

Konzept und Design von Minimol