Spanischkurse in Bilbao

Wir bieten eine Vielfalt von Spanischkursen in Bilbao an. Unser Programm ist verstärkt auf Einzelpersonen abgestellt, um deren Bedürfnisse und deren sprachliche, akademische und/oder berufliche Interessen zu befriedigen.

Wir helfen Ihnen, die spanische Sprache leicht und schnell zu assimilieren, ohne dass Ihre vorhandenen Grammatikkenntnisse von Bedeutung sind. Unsere erfahrenen Lehrer werden Ihnen dabei helfen, jedweden aufkommenden Zweifel zu beseitigen. Ebenso steht jeder Lehrer den Schülern zur Verfügung, um diesen bei ihren persönlichen Angelegenheiten zu helfen und das Lernen der spanischen Sprache und ihren Fortschritt dabei zu fördern, um den Aufenthalt in unserem Zentrum maximal zu nutzen.

Wir sprechen Spanisch

Die Unterrichtsstunden finden im Allgemeinen von 09:30 bis 13:30 Uhr von Montag bis Freitag mit einer durchschnittlichen Dauer von je fünfzig Minuten statt. Nachmittags bieten wir eine umfangreiche Auswahl von Kursen sowie Freizeitgestaltungen, Ausflüge, Feste, Grillpartys, Konzerte, Filmvorführungen und sportliche Tätigkeiten an. Ausserdem haben Sie die Gelegenheit, sich mit Spaniern zu verabreden, Freundschaften zu schließen und das, was Sie lernen, dank der Kontakte mit Einheimischen, die DIhnen das Institut bietet, anzuwenden.

In unserer Spanischschule bieten wir im gesamten Gebäude von Instituto Hemingway Wireless LAN für den drahtlosen Internetzugang mit dem eigenen Laptop.

Der Spanischkurs konzentriert sich auf die wesentlichen Bereiche zum Aneignen einer Sprache: Sprechen, Hören, Lesen und Schreiben. Der Lehrplan ist so aufgebaut, dass diese Fertigkeiten und das notwendige Vertrauen erworben werden.

Am Vormittag geht der Spanischunterricht mit einer kleinen 30-minütigen Pause von 9.30 bis 13.30 Uhr. Eine Unterrichtseinheit dauert damit durchschnittlich jeweils fünfzig Minuten. Wir gewährleisten ganzjährig sechs Lernstufen (A1, A2, B1, B2, C1 und C2) und die Möglichkeit, während des ganzen Jahres jeweils montags einzusteigen.

An den Abenden bieten wir Spanischkurse montags bis freitags von 17.00 bis 20.00 Uhr. Diese können unabhängig oder in Kombination mit den Vormittagskursen belegt werden. Im Abendunterricht gewährleisten wir ganzjährig vier Lernstufen (A1, A2, B1 und B2) und die Möglichkeit, während des ganze Jahres jeweils montags zu beginnen. Die Unterrichtsstunden betragen 60 Minuten.

An allen Unterrichtstagen und manchen Wochenenden werden für die Lerner der Schule kostenlose Freizeitaktivitäten veranstaltet: kulturelle Besuche, Ausflüge, Feste, Gastronomie, Konzerte, Filmvorführungen und sportliche Tätigkeiten.

Außerdem besteht die Möglichkeit, sich mit Spaniern zu verabreden, Freundschaften zu schließen und das, was Sie lernen, dank der Kontakte zu Einheimischen, die Ihnen das Institut bietet, anzuwenden.

Die Unterrichtsstunden sind auf eine lebendige und interaktive Art mittels Gesprächen, Durchführung von Projekten, Rollenspielen und Aufgabenstellungen strukturiert.

Der Fortschritt wird sorgfältig überwacht und Ihre Schwachpunkte in der Sprache sofort korrigiert.

Studie Sitzungen stehen für Sie zum Download bereit..

Benötigen Sie mehr Informationen?

Einstufungen

Wir verfügen über 6 verschiedene Lernstufen, die sich am Studienplan des Instituto Cervantes orientieren. Wir gewährleisten ganzjährig Gruppen für alle Stufen. Entsprechend Ihrer Vorkenntnisse in Spanisch beginnen Sie im Instituto Hemingway in der jeweils passenden Lernstufe::

Elementare Sprachverwendung (A):

Stufe A1 (Breakthrough): Sie sind hier richtig, wenn Sie über sehr geringe oder gar keine Vorkenntnisse verfügen. Sie können sich noch nicht in alltäglichen Situationen ausdrücken.

Stufe A2 (Waystage): Sie sind in der Lage alltägliche Ausdrücke und ganz einfache Sätze zu verstehen und zu verwenden, die auf die Befriedigung konkreter Bedürfnisse zielen. Sie können sich und andere vorstellen und anderen Leuten Fragen zu ihrer Person stellen - z. B. wo sie wohnen, was für Leute sie kennen oder was für Dinge sie haben - und auch auf Fragen dieser Art Antwort geben. Sie können sich auf einfache Art verständigen, wenn die Gesprächspartnerinnen oder Gesprächspartner langsam und deutlich sprechen und bereit sind zu helfen.

Selbständige Sprachverwendung (B):

Stufe B1 (Treshold): Sie können Sätze und häufig gebrauchte Ausdrücke verstehen, die mit Bereichen von ganz unmittelbarer Bedeutung zusammenhängen (z. B. Informationen zur Person und zur Familie, Einkaufen, Arbeit, nähere Umgebung). Sie können sich in einfachen, routinemäßigen Situationen verständigen, in denen es um einen einfachen und direkten Austausch von Informationen über vertraute und geläufige Dinge geht.

Sie können mit einfachen Mitteln die eigene Herkunft und Ausbildung, die direkte Umgebung und Dinge im Zusammenhang mit unmittelbaren Bedürfnissen beschreiben.

Stufe B2 (Vantage): Sie können die Hauptpunkte verstehen, wenn klare Standardsprache verwendet wird und wenn es um vertraute Dinge aus Arbeit, Schule, Freizeit usw. geht. Sie können die meisten Situationen bewältigen, denen man auf Reisen im Sprachgebiet begegnet. Sie können sich einfach und zusammenhängend über vertraute Themen und persönliche Interessengebiete äußern. Sie können über Erfahrungen und Ereignisse berichten, Träume, Hoffnungen und Ziele beschreiben und zu Plänen und Ansichten kurze Begründungen oder Erklärungen geben.

Kompetente Sprachverwendung (C):

Stufe C1 (Effective Operational Proficiency): Sie sind mit den meisten grammatikalischen Strukturen vertraut, haben jedoch noch Probleme bei deren Anwendung. Sie können die Hauptinhalte komplexer Texte zu konkreten und abstrakten Themen verstehen. Sie können sich so spontan und fließend verständigen, dass ein normales Gespräch mit Muttersprachlern ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten gut möglich ist. Sie können sich zu einem breiten Themenspektrum klar und detailliert ausdrücken, einen Standpunkt zu einer aktuellen Frage erläutern und die Vor -und Nachteile verschiedener Möglichkeiten angeben.

Stufe C2 (Mastery): Sie können ein breites Spektrum anspruchsvoller, längerer Texte verstehen und auch implizite Bedeutungen erfassen. Sie können sich spontan und fließend ausdrücken, ohne öfter deutlich erkennbar nach Worten suchen zu müssen.

Sie können die Sprache im gesellschaftlichen und beruflichen Leben oder in Ausbildung und Studium wirksam und flexibel gebrauchen. Sie können sich klar, strukturiert und ausführlich zu komplexen Sachverhalten äußern und dabei verschiedene Mittel zur Textverknüpfung angemessen verwenden.

Nach Abschluss der Stufe C2 kann der/ die Schüler/-in:

  • praktisch alles, was er/sie liest oder hört, mühelos verstehen.
  • Informationen aus verschiedenen schriftlichen und mündlichen Quellen zusammenfassen und dabei Begründungen und Erklärungen in einer zusammenhängenden Darstellung wiedergeben.
  • sich spontan, sehr flüssig und genau ausdrücken und auch bei komplexeren Sachverhalten feinere Bedeutungsnuancen deutlich machen.

Am ersten Unterrichtstag werden Ihre Spanischkenntnisse in einem kleinen Test festgestellt, um Sie der passenden Stufe zuzuordnen.

Die Sprachstufen, mit denen im Instituto Hemingway gearbeitet wird, entsprechen den im Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen festgelegten Stufen. Dadurch ist eine Vergleichbarkeit der Stufen bei der Bewertung der Schüler/-innen und der Ausstellung der entsprechenden Zertifikate gegeben.

Wenn Sie daran interessiert sind, sich auf die Prüfungen des Insituto Cervantes vorzubereiten und dort das Diplom für Spanisch als Fremdsprache "Diploma de Espanol como Lengua Extranjera" (DELE) zu erhalten, können Sie auf uns zählen. Insituto Hemingway verfügt als akkreditiertes Zentrum des Instituto Cervantes über alle notwendigen Mittel für die Vorbereitung, damit das Examen ein voller Erfolg wird. Wir verfügen über spezielles Material, zum Beispiel über Beispielprüfungen der letzten Jahre. Unsere Lehrer werden Ihnen mit zahlreichen praktischen Ratschlägen helfen. Und ein weiterer Vorteil ist, dass Sie die Prüfung in Bilbao ablegen können.

Es gibt sech verschiedene Niveaus: A1, A2, B1, B2, C1 und C2 (superior) und jährlich drei Spanischprüfungen: im Mai, im August und im November. Wenden Sie sich an uns für weitere Informationen zur Immatrikulation.

Die Diplome für Spanisch als Fremdsprache (DELE) sind offizielle Titel, die den Grad der Kompetenz und der Beherrschung der spanischen Sprache beschreiben und die das Insituto Cervantes im Namen des spanischen Bildungs-, Sozialpolitik und Sportministeriums ausstellt.

  • Das DELE Diplom für Spanisch (Niveau A1) ist eine Zertifikat das die Sprachkompetenz einer Person im Spanischen, dem Zugangsniveau A1 entsprechend, bescheinigt. Es ist die Erste der 6 Lernstufen, eingeführt durch den Gemeinsamen Europäischen Rahmen für Sprachen des Europarates. Dieses Diplom bescheinigt das der Schüler die Fähigkeit besitzt vertraute, alltägliche Ausdrücke und ganz einfache Sätze zu verstehen und zu verwenden, die auf die Befriedigung konkreter Bedürfnisse zielen.
  • Das Spanischdiplom (Niveau A2) bescheinigt das der Kanditat fähig ist häufig gebrauchte Ausdrücke und Sätze zu verstehen, die mit Bereichen von ganz unmittelbarer Bedeutung zusammenhängen (z. B. Informationen zur Person und zur Familie, Einkaufen, Arbeit,Freizeitbeschäftigung, nähere Umgebung).
  • Das Spanischdiplom (Niveau B1) bescheinigt das der Kandidat bereits ein beachtliches Spanischniveau erlangt hat, das etwas über der Anfängerkategorie liegt.
  • Das Spanischdiplom (Schulniveau B1) ist bestimmt für Schüler zwischen 12 und 17 Jahren. Es ist gleichwertig mit dem Sprachniveau B1, verwendet aber Inhalte die an das Schulpublikum angepasst wurden.
  • Das Spanischdiplom (Niveau B2) bestätigt dem Kandidaten ein fortgeschrittenes Sprachniveau das es ihm erlaubt sich spontan und fließend zu verständigen, sodass ein normales Gespräch mit Muttersprachlern ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten gut möglich ist, und der Schüler sich schriftlich korrekt ausdrücken kann.
  • Das Spanischdiplom (Niveau C1) garantiert dem Schüler fortgeschritteene Sprachkenntnisse. Er kann sich klar, strukturiert und ausführlich zu komplexen Sachverhalten äußern und dabei verschiedene Mittel zur Textverknüpfung angemessen verwenden.
  • Das Sprachdiplom (Niveau C2) bestätigt die Sprachkompetenz sich in jeder Situation spontan, sehr flüssig und genau auszudrücken und die Fähigkeit sich spontan, mit einem fortgeschrittenen Grad an Präzision jedem beliebigen Kontext anzupassen. Er kann sich und auch bei komplexeren Sachverhalten durch feinere Bedeutungsnuancen deutlich machen.

Mehr Information zu der DELE Prüfung findest du auf http://diplomas.cervantes.es

Didaktisches Material, Mittel und

Das gesamte Lehrmaterial wird von Instituto Hemingway kostenfrei zur Verfügung gestellt. Dazu gehören ein Lehrbuch zur jeweiligen Stufe mit Grammatik-Anhang sowie weiteres im Unterricht benötigtes Material. Wir benutzen normalerweise das Material Aula des Verlages Difusión und Prisma des Verlages Edinumen in Kombination mit weiterem spezifischen und Zusatzmaterial.

In der Spanischschule steht für den Internetzugang mit Ihrem eigenen Laptop Breitband-WLAN zur Verfügung.

Instituto Hemingway ist täglich ab Mittag bis 20.30 Uhr geöffnet. Computer mit Internetverbindung, eine Bibliothek, eine Filmothek und vieles mehr stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Instituto Hemingway ist mit Ausnahme der offiziellen Feiertage ganzjährig geöffnet. Somit auch im Sommer und an Weihnachten.

👍 Zugang Extranet

Benutzername und Passwort

Kostenlose aktivitäten

© 2015 Copyright Instituto Hemingway.
Alle Rechte vorbehalten.
Konzept und Design von Minimol