logo-ih

Warenkorb

  • Dauer: Wochen

    Starttermin:

    Total:

    Einschreibungsgebühr:

  • Dauer: Wochen

    Starttermin:

    Unterkunft insgesamt:

Total:

FREIE AKTIVITÄTEN
  • Tour: ´Casco Viejo´ zur Seilbahn nach Artxanda 17.07.2024
    15:00 h - Instituto Hemingway
  • Weinprobe 18.07.2024
    19:00 h - Instituto Hemingway
  • Churros mit Schokolade22.07.2024
    16:00 h - Instituto Hemingway
  • Picknick24.07.2024
    14:00 h - Instituto Hemingway
  • Pintxos26.07.2024
    20:00 h - Instituto Hemingway
  • Klippen29.07.2024
    15:00 h - Instituto Hemingway
  • Tischfußball 30.07.2024
    20:00 h - Instituto Hemingway
  • Weitere Auskünfte:

    (34) 944 167 901 Whatsapp
blog-img
31 Aug, 2023

Kulturelle Aktivitäten im September 2023

Der September ist wieder einmal da und mit ihm der Beginn eines neuen Herbstes bei Instituto Hemingway. In diesem Monat können sich unsere Studenten und Freiwilligen auf eine Vielzahl von Outdoor-, Abenteuer- und Freizeitaktivitäten freuen, um den Monat mit Freude und Spaß zu füllen. Von Begegnungen mit der baskischen Gastronomie bis hin zu Ausflügen in die Umgebung von Bilbao - wir sind sicher, dass niemand enttäuscht sein wird!

Um den Monat mit einem Hemingway-Klassiker zu beginnen, veranstalten wir am Freitag, dem 1. Januar, einen Pintxo-Abend, wie auch an jedem anderen Freitag in diesem Monat. Am Ende des Newsletters werden wir alle diese Termine noch einmal aufzählen.

Am ersten Montag des Monats, dem 4., besuchen wir unsere Hemingway-Gärten, in denen wir das Land bewirtschaften und uns ein neues Verständnis für die Kunst der Bewirtschaftung eines Bauernhofs und alles, was dazu gehört, vermitteln. Kommen Sie mit und lernen Sie, wie ein echter Landwirt zu arbeiten und die Natur wie ein Dichter zu sehen!

Wenn du dich für Kunst und Kultur interessierst, solltest du unbedingt dabei sein!

Am Mittwoch, den 6. September, gehen wir in einer Bar in unserem geliebten Bilbao Tischfußball spielen. Tischfußball ist ein weit verbreiteter Zeitvertreib in spanischen Bars, wie auch in vielen anderen Teilen der Welt. Diese Aktivität ist sehr entspannt, wenn du also gerne chillst und um die Wette spielst und müde vom Besuch der Obstplantagen bist, solltest du nicht vergessen, mitzumachen!

Unser erster richtiger Ausflug findet am Montag, dem 11. des Monats, statt und führt uns auf eine Wanderroute zum Castillo Butron, das in Gatica liegt. Diese Route ist ziemlich lang, daher warnen wir, dass nur diejenigen, die sich der Herausforderung gewachsen fühlen, sie gehen sollten.

Danach geht es zum Mendikosolo-Park in Arrigorriaga, am Ufer des Nervión-Flusses südlich von Basauri. Es handelt sich um einen großen Park, der über 45 Hektar Fläche und sogar einen See verfügt. Interessanterweise ist der Park auch unter dem Spitznamen El parque de la Dinamita bekannt, da er im 20. Jahrhundert eine alte Dynamitfabrik beherbergte, die in Waggons zum Bahnhof von Arrigorriaga exportiert wurde. Der Besuch des Parks findet am Mittwoch, dem 13. September, statt.

Nächste Woche, am Montag, den 18. September, besuchen unsere Schüler Portugalete, eine wunderschöne Küstenstadt, um das gute Wetter zu genießen und die berühmte Hängebrücke zu besichtigen. Diese spektakuläre Brücke wurde vor einigen Jahren zum Weltkulturerbe erklärt und ist die erste im Baskenland.

Im Anschluss an unseren Ausflug nach Portugalete besuchen wir das Guggenheim-Museum, eine Stätte des Kulturerbes in Bilbao, die weltweit für ihre großartigen Werke, historischen Exponate und beeindruckende Architektur bekannt ist. Das Museum wurde von dem kanadischen Architekten Frank Gehry entworfen und zählt seit seiner Eröffnung im Jahr 1997 durchschnittlich über eine Million Besucher pro Jahr. Die Besichtigung findet am Dienstag, den 19. Dezember um 16:00 Uhr statt, Treffpunkt ist das Instituto Hemingway.

Anschließend besuchen wir das Museum der Schönen Künste in Bilbao, eines der wichtigsten Museen des Landes, das hochinteressante Ausstellungen zu verschiedenen Epochen zeigt, die bis ins 13. Jahrhundert zurückreichen. Wir werden die Gelegenheit haben, die Werke berühmter lokaler und nationaler Maler wie Sorolla oder Paul Gauguin zu bewundern, die weltweit bekannt sind. Diese Besichtigung findet am Mittwoch, den 20. September um 16:00 Uhr statt.

Am Montag, dem 25. September, fahren wir nach Mundaca, um eines der Juwelen von Bizkaia zu besichtigen, ein wunderschönes Dorf, das nicht weit vom bekannteren Bermeo entfernt liegt und eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten von historischer, kultureller und geografischer Bedeutung beherbergt. Kommen Sie mit uns und wir werden diese Ecke erkunden, um zu sehen, was uns dort erwartet!

Und zum Abschluss eines Monats voller Spaß werden wir am Mittwoch, dem 27. Mai, Bubble Tea ausprobieren. Diese Aktivität dient dazu, diejenigen zusammenzubringen, die sich einfach nur bei einem kalten Getränk in Gesellschaft ihrer Freunde von Hemingway entspannen wollen. Wenn Sie noch nie Bubble Tea probiert haben, ist dies Ihre Chance, dies zu tun und zu entdecken, warum dieses taiwanesische Getränk in den letzten Jahren so in Mode gekommen ist. Kommen Sie vorbei und probieren Sie es aus!

Hervorzuheben sind auch die Pintxo-Nächte, die wir den ganzen Monat über jeden Freitag veranstalten. Die entsprechenden Termine sind die Freitage 1., 8., 15., 22. und 29. September. An diesen Tagen treffen wir uns um 19:00 Uhr hier im Instituto Hemingway, um gemeinsam mit Lehrern, Studenten, Freiwilligen und anderen Schülern baskische Pintxos zu essen.

Und das sind alle Aktivitäten für September. Alle unsere Aktivitäten und Veranstaltungen sind offen und kostenlos für Hemingway-Studenten und Freiwillige. Wenn du also Interesse an einer dieser Aktivitäten hast, brauchst du dich nicht zu verstecken, sondern komm und finde heraus, wie viel Spaß wir in Bilbao haben!

Wir sehen uns dort!

Preiskalkulation
Wochen
Brauchst du Hilfe?
Online Unterstützung
Brauchst du Hilfe? Chatten auf WhatsApp